Schuljahr 2021 / 22



30.06.2022 - Wir und die Pferde

Im Mai waren wir Schulkindergartenkinder das erste Mal auf der Reitanlage am Gesundbrunnen. Einmal in der Woche besuchten wir mit Frau Schröder und Frau Bachmann die Reitanlage. Jede Woche lernten wir etwas Neues. Wie putze ich ein Pony? Was frisst ein Pony? Was braucht ein Pony, um sich wohlzufühlen? Es gehörte auch dazu z.B. den Hof zu fegen und die Weide abzuäppeln. 

Wir durften auch auf Miro reiten – für viele von uns war es das erste Mal und man musste sich erst daran gewöhnen auf einem Pferd zu sitzen. Auch sind wir mit den Ponys im Wald spazieren gegangen. Es hat alles sehr viel Spaß gemacht. 

Auf dem Hof gibt es neben den Ponys und Pferden auch zwei Hunde – Milow und Amy und eine Katze. 

Finanziert wurde das Projekt durch das Aktionsprogramm „Startklar für die Zukunft“.


23.06.2022 - Ein toller Abschluss!

Am heutigen Vormittag präsentierten die vierten Klassen ihr erarbeitetes Programm im Rahmen des SING MIT!-Liederfestes. Es wurde getanzt, gerappt und gesungen; sogar Theater wurde gespielt.

Die zuschauenden Klassen wie auch die Eltern und Bekannten waren von dem vielfältigen Programm begeistert.

Das Projekt wurde vollständig durch das Programm STARTKLAR IN DIE ZUKUNFT der LKJ Niedersachsen gefördert.


16.06.2022 - Es wird wieder gelaufen, gesprungen und geworfen...

Nach zwei Jahren ohne Grundschulolympiade fand diese wieder statt. Mit allen Schülerinnen und Schülern wurden bei bestem Wetter auf dem Eintracht-Platz Wettkämpfe im Stile der Bundesjugendspiele durchgeführt, die das Erreichen des Deutschen Sportabzeichens ermöglichen. Unterstützt wurden die Kinder durch engagierte Eltern an den Stationen und dem Förderkreis der Schule.


21.05.2022 – Mai-Kreativ-Markt

Nach einer zweijährigen Pause fand der vom Förderkreis organisierte „Mai-Kreativ-Markt“ an unserer Schule statt.  

Eine dritte Klasse hat hierfür fleißig Friedenskekse gebacken und diese auf dem Markt verkauft. Jede Klasse hat  Friedenstauben gebastelt. Der Erlös von dem Kekse- und Taubenverkauf wird den ukrainischen Kindern, die unsere Schule besuchen, zu Gunsten kommen.  

Der Kinderflohmarkt war ein großer Erfolg. Mehr als zehn Aussteller freuten sich nach einer langen Pause endlich wieder ihre Werke anbieten zu können.

In der gut besuchten Mensa konnten Kaffee, Kuchen, Kartoffelsuppe, Hot-Dogs, kalte Getränke und belegte Brötchen verkostet werden.

Mit Unterstützung vieler Eltern und deren Kuchenspenden ist es uns gelungen einen schönen Markt durchzuführen. Der Gesamterlös wird vom Förderkreis für das nächste Schulprojekt „Zirkuswoche“ genutzt.

Der restliche Kuchen konnte am Montag von Kindern vernascht werden.


18.05.2022 - Pause in Bewegung

Für das erste und zweite Schuljahr wird ab heute eine wöchentliche Laufpause angeboten. Dabei laufen die Jüngsten mit Frau Striegler und Herrn Pochopien in der ersten großen Pause eine Strecke im Wald ab. Hierbei geht es nicht um Schnelligkeit, sondern um Durchhaltevermögen. 


09.05.2022 - Peterchen auf Rollen

Der 2. Schuljahrgang besuchte das Rollschuh-Musical „Peterchens Mondfahrt“ in Göttingen. Die tolle Inszenierung war für alle beeindruckend und wird noch lange in Erinnerung bleiben.


20.04.2022 - Mathematik ist der Hammer

Die Kinder der Klasse 1c werkelten heute für ihre kommende Mathematikstunde. Sie hämmerten 16 Nägel in Holzbretter und ließen somit ein Geobrett entstehen. Nächste Woche sollten diese im Unterricht eingesetzt werden.


18.03.2022 - Auf dem Weg zur Digitalisierung

Erfreulicherweise hat die Klasse 1a eine neue Tafel erhalten. Sie ist nicht nur neu sondern an unserer Schule einzigartig: eine digitale Tafel mit klappbaren Whiteboard-Seitenflügeln. Seit gestern kann sich die Klasse über diese Anschaffung freuen. Finanziell ermöglicht uns dies die Stadt Northeim. Wir werden den Einsatz und die Funktionalität evaluieren. Eventuell gefällt sie allen gut und es gibt Bedarf für weitere digitale Tafeln... 


07.03.2022 - Experimente mit Wasser

Im Rahmen des Sachunterrichts wurde im ersten Jahrgang mit Wasser experimentiert. Dabei lernten die Kinder die Eigenschaften des Wassers kennen. Auch Fragen wie "Wo schmilzt Eis schneller: an der Luft oder im Wasser?" und  "Wohin verschwindet Wasser, wenn es trocknet?" wurden gestellt und beantwortet.


03.03.2022 - Golf mal anders

Not macht bekanntlich erfinderisch; so auch im Sportunterricht. Dort wurde mit wenig Material das Schulgelände zum kreativen Golfkurs für den ersten Jahrgang. Die Kinder bauten selber eigene Bahnen und spielten diese aus.


15.02.2022 - Warum sind Zähne und das Zähneputzen wichtig?

Diese und andere Fragen stellten sich die Erstklässler im Rahmen des Sachunterricht. 


15.02.2022 - Formen und Körper

Im Ergo-Projekt wurden aus einer Strohhalm-Seil-Konstruktion Formen und Körper gelegt und dokumentiert. Der Forschungsdrang ließ alle Kinder eine große Vielzahl von unterschiedlichen Möglichkeiten finden und diese mit ihrer eigenen Umwelt vergleichen.


26.11.2021 - Gesundes Frühstück

Ein leckeres und buntes Buffet wurde vom Förderkreis mit Hilfe von Eltern aufgebaut. Die Kinder genossen es sichtlich, ihren Teller mit gesundem Gut zu füllen.


04.09.2021 - Willkommen im neuen Schuljahr

Mehr als 60 Mädchen und Jungen saßen neugierig und aufgeregt mit aufmerksam gespannten Augen im Schulhof und erlebten ihre Einschulung. Unsere Direktorin Frau Kulp-Wahmke eröffnete die Feierlichkeiten mit einer kurzen Rede und hieß Eltern und Kinder willkommen. Pastor Gillner setzte das Willkommen fort. Dann endlich wurde jedes Kind einzeln von der Klassenlehrkraft aufgerufen und mit der neuen Schultasche ging es dann zum ersten Mal in die neue Klasse zur ersten Unterrichtsstunde, wobei das Wichtigste wohl die Schultüte gewesen ist und wer wohl noch so in der Klasse ist. Währenddessen wurden die Eltern mit Getränken vom Förderverein bewirtet.  Jetzt wünschen wir Euch einen guten Start ins Schulleben, viele neue Freunde / Freundinnen und bleibt neugierig!